Vereins-Logo



Saale-Unstrut-Jahrbuch 2018

Grußwort (Seite 5)

Kulturgeschichtliche Beiträge

Janet Kempf und Andrea Knopik
WISSEN + MACHT. Der heilige Benedikt und die Ottonen. Eine Sonderausstellung im Kloster Memleben anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der „Straße der Romanik (Seite 6)

Regine Hartkopf
Die Michaeliskirche in Zeitz. Sanierung, Instandsetzung und Neuausrichtung des Innenraums von 2015 bis 2017 (Seite 19)

Reinhard Schmitt
Ein neu aufgefundener Grundriss des Dorfes Großwilsdorf aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts (Seite 35)

Olaf Karlson
Markante Bauzier am „Gasthof zu den Drei Schwanen“ in Naumburg (Saale) (Seite 41)

Jördis Körner
Die Extravaganz des gotischen Chores von Schulpforta am Beispiel der mittelalterlichen Maßwerkfenster (Seite 45)

Reinhard Schmitt
Zur Baugeschichte der Kirche in Bucha (Seite 57)

Klaus Scheidig
Alfred Scheidig – einer der Väter der Bodenmechanik in Deutschland (Seite 78)

Helmut Schneider
Kleine Geschichte der „Fischhausbrücke“ bei Schulpforte (Seite 84)



Auf dem Weg zum Welterbe

Johannes Tripps
Des Priesters stumme Diener. Der Naumburger Atzmann und seine „mechanischen Verwandten (Seite 89)

Matthias Ludwig
Das Eidbuch des Naumburger Domkapitels (Seite 109)



Naturkundliche Beiträge

Michael Markert und Linnéa Bergsträsser
Schlüter. Biologische Lehrmittel aus Halle für den Weltmarkt (Seite 119)

Torsten Pietsch
Wertgebende und charakteristische Arten des Saale-Unstrut-Gebietes im Porträt: Goldgelbe Tränen der Liebe im Zauber der Frühlingssonne – Frühlings-Adonisröschen (Adonis vernalis L., 1753) (Seite 133)



Das besondere Kunstwerk

Guido Siebert
Pietá aus der Moritzkirche in Naumburg (Seite 143)



Besprechungen

Naumburger Meister und Westchor des Naumburger Doms. Literaturbericht Teil 2 (Guido Siebert) (Seite 149)

Kaiser, Bruno: Baugeschichte der Naumburger Domkirche seit dem Brande vom Jahre 1532. Mit einem Abriss der mittelalterlichen Baugeschichte, hg. und mit einem Vorwort und mit Registern versehen von Ernst Schubert (†) und Matthias Ludwig (Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts 12), Halle (Saale) 2017 (Oliver Ritter) (Seite 157)

Heinicke, Dirk: Schulpforta 1945–1958. Tradition, Restauration, Transformation, Markleeberg OT Beucha 2017 (Matthias Ludwig) (Seite 158)



Zu den Autoren (Seite 159)


Informationen zum Saale-Unstrut-Verein (Seite 160)